SELBSTSTARTER 

 

Warum nicht mal selbst etwas auf die Beine stellen?

 

Hier erfahren Sie alles über die Gründung einer Selbsthilfegruppe. Die Tipps und Vorschläge dienen zur Orientierung. Jede Gruppe hat eine Eigendynamik und geht ihren eigenen Weg.

 

Weitere Informationen erhalten Sie natürlich auch bei einer kostenlosen Beratung in unserer Selbsthilfekontaktstelle in Wolfenbüttel.

 

 

Wer kann mich unterstützen?

In vielen Städten gibt es Selbsthilfekontaktstellen, deren Aufgabe es ist, Sie bei der Gründung einer Gruppe zu unterstützen. In Wolfenbüttel ist die KISS zuständig. Hier wird Ihnen alles über Selbsthilfe und über Fragen zu den Abläufen in der Gruppe erzählt und erklärt.

 

 

Brauchen wir als Gruppe eine Begleitung durch Fachleute?

In jeder Gruppe kommen vielfältige Erfahrungen zusammen und somit bringen Sie alles mit was notwendig ist. Nämlich sich SELBST! So findet man schnell einen eigenen Stil ohne Fachleute. Beim Start steht Ihnen die Kontaktstellenleiterin zur Seite und hilft in der Anfangsphase.

 

 

Was machen wir wenn es Probleme in der Gruppe gibt?

Meinungsverschiedenheiten in Gruppen sind normal und beleben die eigene Sichtweise. In schwierigen Gruppenphasen kann eine Mitarbeiterin aus unserer Beratungsstelle in die Sitzung hinzugezogen werden.

 

 

Wie finde ich Gleichbetroffene?

Wenden Sie sich an unsere Beratungsstelle. Dort finden Sie Unterstützung zum Gründen einer neuen Gruppe oder Sie erfahren etwas über bestehende Gruppen.

 

 

Selbsthilfeförderung

Auf dieser Homepage finden Sie alles zu dem Thema Selbsthilfeförderung:

http://www.gkv-selbsthilfefoerderung-nds.de